Poleges übernimmt Projektleitung von Culture Coaches


Culture Coaches

Culture Coaches ist ein transkulturelles Projekt, bei dem ausgebildete Mentoren (Culture Coaches) in zentralen gesellschaftlichen Bereichen agieren, um Missverständnissen und Problemen, die durch das Aufeinandertreffen verschiedener kulturell bedingter Erwartungen und Hintergründe aufkommen können, vorzubeugen. Culture Coaches hat den besonderen Ansatz, dass auf beiden Seiten – sowohl bei den Neuankömmlingen als auch bei der aufnehmenden Gesellschaft – die Arbeit für gegenseitiges Verständnis erfolgt. Denn nur das gegenseitige Verständnis ermöglich es, den Integrationsprozess erfolgreich und möglichst reibungslos zu gestalten.

Die Gleichberechtigung der Frau, Befolgung der Rechtsordnung und das staatliche Gewaltmonopol thematisiert Culture Coaches genauso wie die Rolle der Familie, interfamiliäre Gewalt, Geschlechterrollen, Sexualität und schulische Bildung. Diese und weitere Konfliktfelder werden von Culture Coaches, die über die nötigen kulturellen und bilingualen Kompetenzen verfügen, durch Aufklärungsarbeit gelöst. Damit ist Ziel des Projektes, die Integration von Anfang an nicht nur für Migrantinnen und Migranten, sondern auch für sein neues Umfeld maßgeblich zu erleichtern.

Seit Juli 2017 ist Poleges Consulting mit der Projektleitung und Weiterentwicklung von Culture Coaches beauftragt.

Initiatorin von Culture Coaches ist Zohre Esmaeli, die mit 13 Jahren als Flüchtling aus Afghanistan nach Deutschland kam und ganz persönlich nicht nur eine leidensvolle Fluchterfahrung erleben musste, sondern auch weiß, was es bedeutet, sich in eine neue und fremde Kultur einfinden zu müssen, ohne dass man Hilfestellung bei der „Kulturvermittlung“ bekommt. Aus eigener Erfahrung weiß sie, welche Hindernisse eine erfolgreiche Integration von Migranten erschweren. Der schwere Anpassungsprozess in Deutschland, der ihre gesamte Familie betraf, führte dazu, dass sie mit 17 Jahren zeitweise ihre Familie verlassen musste. Zohre erfüllte sich Ihren Traum von einer Karriere als internationales Model und ist heute das Gesicht der Kampagne „Deutschland – Land der Ideen“, womit sie Claudia Schiffer in dieser Rolle folgte.

Mehr Infos zu Culture Coaches gibt es unter www.culturecoaches.de

Mehr zu Zohre gibt es unter http://www.zohreesmaeli.de/

#CultureCoaches #ZohreEsmaeli #Integration #Transkulturell